Wo Garten und Kultur sich treffen

Parklandschaft

In die Landschaft des Siebengebirges eingebettet liegt der Landschaftspark „Am Blauen See“. Augenfälliger Namensgeber und Mittelpunkt des Parks ist ein tiefblauer See. Behutsam wurde hier in mehr als 55 Jahren nach dem Vorbild eines klassischen Englischen Landschaftsgartens eine Oase heimischer Vegetation geschaffen.
Den Besucher erwartet auf etwa 3,5 Hektar Parkgelände, Freiraum und Weite, verwunschene Wegeläufe, eine reizvolle Geländebewegung und immer wieder neue, überraschende Entdeckungen. Für die Eigentümer des Parks symbolisiert
„Am Blauen See“ ihre Vision: Die Harmonie von Landschaft, Pflanzen, Tieren und Menschen.